BOOK NOW

DATA PROTECTION

We strive to deliver services/products of outstanding quality. In order to be able to guarantee this in the future and to offer you the best possible service and perfect performance, we collect and process data and activities from inquiries, bookings, voucher purchases or when you visit our website. We process your data exclusively on the basis of the statutory provisions (GDPR, TKG 2003). In this privacy policy, we inform you about the most important aspects of data processing in the context of our website and our Facebook and Instagram account. If you make a booking or purchase with us, send us an inquiry or request information or brochures, we process your personal data in accordance with Art. 6 para. 1 sentence 1 lit. b, f. GDPR.

WHAT DATA DO WE COLLECT?

Website: When you use this website, we collect technically necessary data that is automatically transmitted to our server, including IP address, date and time of the session, type of end device, access status/HTTP status code, browser type, language and version of the browser software, operating system.

This is technically necessary in order to display our website to you. We also use the data to improve the website in line with your expectations and to ensure the security and stability of the website. The legal basis for the collection is Art. 6 para. 1 lit. f GDPR.

Forms: If you contact us using a form on the website or by email, make an inquiry or make a booking, you provide us with the personal data (e.g. name, postal address, email address, telephone number, interests, etc.) that we need to process your request. We store and process this data. We do not pass it on to third parties. Exceptions to this are companies that work on our behalf as processors and with whom we have concluded an agreement that they will handle your data with the same legally prescribed duty of care as we do. The companies are listed below in this privacy policy.

cookies

Our website uses cookies. These are small text files that are stored on your end device with the help of the browser. They do not cause any damage.

We need cookies to make our website user-friendly. Some cookies remain stored on your device until you delete them. They enable us to recognize your browser on your next visit, but if you do not want this, you can set up your browser so that it informs you about the setting of cookies and you only allow this in individual cases. If you do not allow cookies, you may not be able to use all the functions of our website

Web analysis - google analytics

We use Google Analytics on our website to analyze and improve the use of our website.

Google Analytics is a web analytics service provided by Google, Inc. Google Analytics uses "cookies", which are text files placed on your computer, to help the website analyze how users use the site. The information generated by cookies about your use of this website is usually transmitted to a Google server in the USA and stored there. In the event that IP anonymization is activated on this website, however, your IP address will be truncated beforehand by Google within member states of the European Union or in other contracting states to the Agreement on the European Economic Area. Only in exceptional cases will the full IP address be transmitted to a Google server in the USA and shortened there. On behalf of the operator of this website, Google will use this information for the purpose of evaluating your use of the website, compiling reports on website activity and providing other services relating to website activity and internet usage to the website operator. The legal basis for the processing of data using Google Analytics is Art. 6 (1) lit. f DSGVO. The IP address transmitted by your browser as part of Google Analytics will not be merged with other data from Google.

We have concluded a corresponding contract with the provider for
order processing.

You can prevent this by setting up your browser so that no cookies are stored. However, we would like to point out that in this case you may not be able to use all the functions of our website to their full extent. This means that the IP addresses are shortened (so-called IP masking). A reference to specific persons can thus be excluded. Google participates in the EU-US Privacy Shield, https://www.privacyshield.gov. This ensures an adequate level of data protection even in exceptional cases in which Google transfers personal data / EU-US framework to the USA.

Information about Google: Google Dublin, Google Ireland Ltd, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001
More information about Google's terms of use:
www.google.com/analytics/ terms/en.html

google fonts

We use Google Fonts on our website. This allows us to integrate certain fonts into our website. These fonts are provided by Google via servers in the USA. When accessing our website, the visitor's web browser establishes a direct connection to these servers. Among other things, the visitor's IP address is transmitted to Google and stored there. Google participates in the EU-US Privacy Shield: www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Storage duration

We process and store your data only for as long as is necessary for processing or to comply with legal obligations. After the purpose of processing no longer applies, your data will be blocked or deleted. If there are additional legal obligations for storage, we will block or delete your data upon expiration of the legal storage periods.

Measures to protect your personal rights

Measures to protect your personal rights

As mentioned at the beginning, we take the protection of your personal data very seriously and use it exclusively to stay in contact with you, to optimize our service and to tailor it to your wishes and needs. We take appropriate measures to prevent unauthorized access to the stored data, theft, disclosure, modification or destruction. Our employees are trained accordingly and are obliged to maintain confidentiality and use your data in accordance with the law. With service providers to whom we disclose personal data for communication purposes (newsletter, mailings, etc.) or for commercial purposes (bookkeeping, accounting, booking route, data management systems, etc.), we have concluded agreements on order processing to protect the confidentiality of your personal data. Agreements on order processing Our website contains links to third-party websites. We are not responsible for the compliance of these providers with the provisions of the GDPR. We therefore recommend that you also enquire about the privacy policy of these companies.

YOUR RIGHTS

Insbesondere räumt Ihnen die DSGVO betreffend Ihre personenbezogenen Daten das Auskunftsrecht (ob und welche Daten wir speichern, Verarbeitungszwecke, Dauer der Speicherung), das Recht auf Berichtigung und Vervollständigung, Recht auf Löschung, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Datenübertragbarkeit, das Widerspruchsrecht und das Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligung.

Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Möchten Sie dieses Bestätigungsrecht in Anspruch nehmen, können Sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Sie haben das Recht, jederzeit von uns unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ferner hat der Europäische Richtlinien- und Verordnungsgeber Ihnen das Recht auf Auskunft zu den Verarbeitungszwecken, zu den Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden, zu den Empfängern oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen, falls möglich über die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer, über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Abs.1 und 4 DSGVO und — zumindest in diesen Fällen — aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für Sie zugestanden. Falls die personenbezogenen Daten nicht bei Ihnen erhoben wurden haben Sie das Recht zur Auskunft zu allen verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten.

Ferner steht Ihnen ein Auskunftsrecht darüber zu, ob personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt wurden. Sofern dies der Fall ist, so steht Ihnen im Übrigen das Recht zu, Auskunft über die geeigneten Garantien im Zusammenhang mit der Übermittlung zu erhalten.

Sie haben das Recht, die unverzügliche Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist:

Die personenbezogenen Daten wurden für solche Zwecke erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet, für welche sie nicht mehr notwendig sind.

Die betroffene Person widerruft ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DSGVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein, und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 2 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.

Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.

Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt.

Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DSGVO erhoben.

Sofern einer der oben genannten Gründe zutrifft und Sie die Löschung von personenbezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind, veranlassen möchten, können Sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Unser Datenschutzbeauftragter oder ein von ihm beauftragter Mitarbeiter wird veranlassen, dass dem Löschverlangen unverzüglich nachgekommen wird.

Wurden die personenbezogenen Daten von uns öffentlich gemacht und ist unser Unternehmen als Verantwortlicher gemäß Art. 17 Abs. 1 DSGVO zur Löschung der personenbezogenen Daten verpflichtet, so treffen wir unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um andere für die Datenverarbeitung Verantwortliche, welche die veröffentlichten personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber in Kenntnis zu setzen, dass Sie von diesen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen die Löschung sämtlicher Links zu Ihren personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen Ihrer personenbezogenen Daten verlangt haben, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Unser Datenschutzbeauftragter oder ein von ihm beauftragter Mitarbeiter wird im Einzelfall das Notwendige veranlassen.

Sie haben das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von Ihnen bestritten, und zwar für eine Dauer, die es uns als dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen.

Die Verarbeitung ist unrechtmäßig, Sie lehnen die Löschung der personenbezogenen Daten ab und verlangen stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten.

Wir als Verantwortlicher benötigen die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger, Sie als betroffene Person benötigen diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Sie haben Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt und es steht noch nicht fest, ob unsere berechtigten Gründe gegenüber Ihnen als betroffener Person überwiegen.

Sofern eine der oben genannten Voraussetzungen gegeben ist und Sie die Einschränkung von personenbezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind, verlangen möchten, können Sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Unser Datenschutzbeauftragte oder ein von ihm beauftragter Mitarbeiter wird die Einschränkung der Verarbeitung veranlassen.

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche uns durch Sie bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie haben außerdem das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns, als Verantwortlichem dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DSGVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, welche uns als dem Verantwortlichen übertragen wurde.

Ferner haben Sie bei der Ausübung ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DSGVO das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.

Zur Geltendmachung des Rechts auf Datenübertragbarkeit können Sie jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten.

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen eine Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, welche aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Wenn Sie Fragen zu dieser Erklärung oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch unser Unternehmen haben, wenden Sie sich bitte bei uns per E-Mail an info@cabin8.at

CABIN8 - ALPINE FLAIR APARTMENTS

© 2024 Cabin8 - Alpine Flair Apartments

© 2024 Cabin8 - Alpine Flair
Apartments